Unternehmens- und Medienpartner

Solarwatt_logo

Das SOLARWATT-Geschäftsmodell basiert auf den drei Säulen Energie erzeugen, Energie managen und Energie speichern. Das Unternehmen ist das einzige weltweit, das alle wesentlichen Komponenten einer Photovoltaikanlage selbst entwickelt und produziert: Sein Produktportfolio umfasst extrem langlebige Solarmodule, intelligente Energiemanager und hocheffiziente Stromspeicher. Diese Systeme werden insbesondere von Privathaushalten und dem Kleingewerbe zur dezentralen Energieversorgung eingesetzt.

Eine Reihe starker Kooperationspartner vertrauen auf die System-Kompetenz des Dresdner Solarpioniers: Seit 2013 arbeitet SOLARWATT mit BMW i im Rahmen des „360° Electric“ Programms für emissionsarme und effiziente Elektromobilität zusammen. Für den Energieversorger E.ON hat SOLARWATT ein eigenes Stromspeichersystem entwickelt. Derzeit vertrieben viele deutsche Stadtwerke SOLARWATT Produkte und Dienstleistungen.

vaillant-logo-3d-4c-300dpi-368796

Mit weltweit etwa 13.000 Mitarbeitern gehört die Vaillant Group mit Hauptsitz in Remscheid zu den Markt- und Technologieführern im Bereich Heiz-, Lüftungs- und Klimatechnik. Die Traditionsmarke Vaillant steht für innovative und effiziente Produkte, für intelligente Steuerungen und optimalen Service, also für höchste Ansprüche an Komfort, Design, Effizienz – und Nachhaltigkeit.

Die VARTA AG als Muttergesellschaft der Gruppe ist über ihre Tochtergesellschaften VARTA Microbattery GmbH und VARTA Storage GmbH in den Geschäftssegmenten Microbatteries und Energy Storage Solutions tätig. VARTA Microbattery ist heute bereits ein Innovationsführer im Bereich Mikrobatterien, einer der Marktführer bei Hörgerätebatterien und strebt die marktführende Position auch für Lithium-Ionen Batterien im Bereich Wearables, insbesondere bei Hearables, an. Die VARTA Storage GmbH fokussiert sich auf das Design, die Systemintegration und die Montage von stationären Lithium-Ionen Energiespeichersystemen  für Haushalte und kommerzielle Anwendungen sowie für maßgeschneiderte Batteriespeichersysteme für OEM-Kunden. Mit vier Produktions- und Fertigungsstätten in Europa und Asien sowie Vertriebszentren in Asien, Europa und den USA sind die operativen Tochtergesellschaften der Gruppe derzeit in über 75 Ländern weltweit tätig.

pv-mag-group-CMYK

pv magazine Deutschland ist ein Medienangebot für Entscheider der Solarbranche, das die Meinungsbildung zu Technologie-, Wirtschafts-, Marketing- und Politikthemen begleitet. Es ist unabhängig und besteht aus einem Webportal mit aktuellen, redaktionell recherchierten News, Hintergrundinformationen, Analysen und Meinungen. Außerdem gibt es pv magazine Deutschland als vierteljährliche Printausgabe mit Schwerpunktthemen. pv magazine Deutschland ist Teil der internationalen pv magazine group GmbH & Co. KG und ist Teil des englisch- spanisch- und chinesischsprachigen internationalen Newsroom.

sw Logo gruen

Die Fachzeitschrift stadt + werk informiert Verwaltungsspitzen, Leiter und Mitarbeiter der Energiewirtschafts- und Umweltdezernate, kommunale Mandatsträger sowie Entscheidungsträger bei Stadtwerken und Energieversorgern über die Herausforderungen und Praxiserfahrungen beim Umbau der Energiewirtschaft. stadt + werk erscheint im Jahr 2019 mit sieben Ausgaben und einer Auflage von 11.000 Exemplaren. Die Zeitschrift wird durch ein konsequent verschlagwortetes Themenportal ergänzt.